Seit Juni 2022 verfügt SWICA über einen Newsroom. Dieser dient dazu, dass Unternehmenskunden, versicherte Privatpersonen und Interessierte auf der Website von SWICA schnell und gezielt an Informationen über das Unternehmen und das Gesundheitswesen gelangen.

Was sich bei grossen Medienhäusern schon seit Jahren etabliert hat und auch bei zahlreichen Unternehmen im Einsatz ist, gibt es nun auch bei SWICA: einen Newsroom. Mit der Einrichtung eines physischen und virtuellen Raums für den Austausch von Informationen und deren strategische Koordination setzt die Gesundheitsorganisation auch in der Kommunikation noch stärker auf die Digitalisierung.

Integrierte Kommunikation sicherzustellen ist für Unternehmen gleichermassen wichtig und komplex. Je mehr unterschiedliche Informationen an heterogene Empfänger ein Unternehmen zu vermitteln hat, desto herausfordernder wird die Aufgabe. So interessieren sich Versicherungsbroker von Unternehmenskunden für andere Themen als werdende Eltern, die sich überlegen, wie sie ihr Baby versichern sollen. Sind die Empfänger einer Information definiert, stellt sich die Frage des optimalsten Kanals zur Informationsvermittlung: Ist es der Business Blog für Broker und Unternehmenskunden, das Kundenmagazin für die Privatkunden, die Website, ein Social-Media-Kanal oder gar ein Brief?

Regelmässiger Austausch sorgt für Aktualität

Informationen sammeln, bündeln und eine auf den gewählten Kanälen konsistente Kommunikation zu gewährleisten ist der Anspruch, den der bei der Unternehmenskommunikation angesiedelte Newsroom erfüllen soll. Das Konzept dahinter verspricht diese Herausforderung zu lösen: Alle Bereiche, die innerhalb von SWICA Kommunikation betreiben, wie die Unternehmenskommunikation, das Marketing und Public Affairs, tauschen sich täglich kurz aus, damit alle stets voneinander wissen, was aktuell und zu einem späteren Zeitpunkt auf der Agenda steht. Durch einen regelmässigen erweiterten Austausch mit relevanten Bereichen wie HR, Produkte- und Dienstleistungsentwicklung sowie medizinische Angebote ist das Kernteam des Newsrooms stets auf dem neusten Stand, was sich im Unternehmen tut.

News auf einen Klick beziehungsweise Blick

Ein wichtiges Publikationsorgan des SWICA-Newsrooms ist ein neu implementierter Newsbereich auf der Webseite. Newsroom-Leiterin Silvana Guanziroli: «Auf der Newsseite finden Interessierte mit einem Klick fundierte Artikel, informative Videos und Kurzinformationen sowohl über SWICA als auch über das Gesundheitswesen. Wir aktualisieren die Newsseite zweimal wöchentlich, damit sie stets spannend bleibt.»

Die enge Zusammenarbeit der verschiedenen Fachspezialisten innerhalb des Newsrooms verhindert, dass dasselbe Thema in verschiedenen Abteilungen des Unternehmens kommunikativ aufbereitet wird. Dadurch können Doppelspurigkeiten vermieden und Synergien genutzt werden. Und die Leserinnen und Leser erhalten aktuelle Informationen gebündelt auf einer Seite, von wo sie bei Interesse zu vertiefenden Informationen geführt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.